Inside IONOS

Transkript

Zurück zur Episode

00:00:00: Music.

00:00:06: Hallo und herzlich willkommen bei ihnen Zeit Jonas mein Name ist Karin Kreta.

00:00:11: Wir haben uns in unserer Podcast Reihe Wege zur eigenen Website mit verschiedenen Möglichkeiten befasst eine Website zu erstellen.

00:00:18: Da ging es natürlich auch um WordPress das am meisten genutzte Content-Management-System der Welt nun wird es CMS aber nicht nur für Blogs und Unternehmenswebsites verwendet,

00:00:27: sondern auch große Hosta wie Jonas arbeiten mit und an WordPress um wiederum ihren Kunden die Installation und Nutzung so einfach wie möglich zu machen.

00:00:35: Um zu erfahren wie das konkret aussieht habe ich mir zwei Gäste eingeladen ihr uns einen Blick in den Maschinenraum von WordPress bei Jonas geben können.

00:00:43: Meine Kollegen Angelo Kali und Marco Feldmann sind beide von Haus aus PHP-Entwickler und kümmern sich bei Jonas um WordPress und dessen Integration in unsere Hosting Lösungen schön dass ihr da seid.

00:00:54: Zum Einstieg würde ich gerne wissen was genau euch eigentlich an WordPress gefällt gerade auch im Vergleich zu anderen cm essen.

00:01:03: Also insbesondere gefällt mir an christian scheitern unter die Community finde ich sehr sehr gut nicht sehr groß ist und.

00:01:11: Kann das jeder gegen Angelo was ist aus deiner Sicht das was dir am besten an WordPress gefällt.

00:01:17: Ich dies nicht Marco an es ist die große Nutzerbasis und die riesige Community und natürlich auch dass man wahnsinnig viele Plug-Ins hat und relativ einfach mit der Entwicklung von Plugins und Themes anfangen kann.

00:01:31: Jetzt habt ihr gerade die Community erwähnt

00:01:34: Marko könntest du kurz erklären was das ist und wie die Zusammenarbeit da funktioniert das man,

00:01:47: Backenbart oder dass man sagt heißt selber verbessert die Community kümmert sich auch Versetzungen und bringt frische Ideen mit,

00:01:57: ist WordPress so weiter sofort ist das dann eher eine große Familie oder ist da viel auch Konkurrenz,

00:02:06: Mario Götze der erste Roboter die Menschen unterstützen sich gegenseitig verständlich hat man auch irgendwo einen konkret Gedanken bei bestimmten Bereichen.

00:02:18: Weil es gibt bestimmte Features wo WordPress vielleicht noch nicht ganz so alles orthodox kann z.b. dann Thema Mehrsprachigkeit.

00:02:26: Und da gibt es dann ein paar Unternehmen die haben sich dann halt darauf spezialisiert und Bauunternehmen sprechen die dann halt einander.

00:02:36: Bisschen einen gesunder Wettbewerb darum wer als erstes das Mehrsprachigkeit Plugin entwickelt dass ich durchsetzen wird.

00:02:44: Aber er kann Gedanken von wüllesheim trotzalledem,

00:02:49: das hätte auch so selten dass ich dann wieder beteiligen kann und deswegen könnt ihr euch ja nicht mehr zu große Nieren.

00:02:55: Ich dich wollt Open Source das heißt ja die projektarchitektur ist erstmal grundsätzlich frei

00:03:00: wie findet man denn da trotzdem dann gemeinsamen Nenner woran kann man sich bei der Entwicklung orientieren Angelo könntest du da uns ein bisschen Aufklärung geben,

00:03:10: also vier Personen die z.b. WordPress.com contribution wollen oder zu Plug-in SodaStream the contribution wollen.

00:03:18: Ist natürlich hilfreich wenn man sich die WordPress Dokumentation durchliest,

00:03:21: die Beatles zwei relativ große development handbook das Plugin Developer handbook und das wird ihm der Welpe Hamburg und da sind im Prinzip WordPress,

00:03:30: practices coding Standard und so weiter mit drinnen die man kennen sollte wenn man contributed was sind diese coding standards könntest du das noch mal ein bisschen ausführen für Leute die nicht damit arbeiten.

00:03:43: Im coding Standard steht drin wie der Kot am Ende auszusehen hat zu das Essen auch für jeden WordPress Developer einfache zu lesen ist.

00:03:51: Wir beschäftigen uns aber auch sehr viel mit Code lesen statt nur Code Zeilen zu schreiben.

00:03:56: Und deswegen ist es sinnvoll dass man sich in diese coding standards eilt und dann Couch so formatiert dass ein relativ einfaches und schnelles Lesen wirklich ist.

00:04:04: Gehen das gewährleistet dann das alle so auf dem gleichen Level anfangen zu arbeiten oder auch verstehen was andere eben dort gemacht haben.

00:04:12: Zumindestens gewährleistet dass das der Couch aussieht das wäre es was einer Feder und man da nicht irgendwie ganz viele unterschiedliche Styles Arten auch und einfach schneller durch den Code Fluss kommt es geht halt in erster Linie darum dass ich halt

00:04:25: jeder sagt der andere sich schnell beim Kot an diesen können,

00:04:29: verständlich kann ich den Code auch so schreiben wie wir gerade Schnabel gewachsen ist aber laut dann halt Gefahr dass ich andere von der Community und so ungern mit diesem Thema soll mit dem Kind beschäftigen.

00:04:40: Was hätte man sicher diesen stadtfelddamm macht man vielleicht weil der gleiche ist

00:04:48: ich habe mich gefragt wie man den eigentlich WordPress Entwickler wird bzw was muss man denn als WordPress Entwickler eigentlich können.

00:04:56: Ja also ganz sinnvoll wäre auf jeden Fall ein abgeschlossener Master-Studiengang Computerwissenschaft

00:05:01: und mindestens einen Doktortitel hin ist nein Spaß also Umsatzentwicklung zu werden muss man zunächst mal Interesse an der Thematik mitbringen also man muss ja das Interesse haben sich damit auseinandersetzen zu wollen gut

00:05:12: ist wenn man jetzt ein Wagen sind sie können da stimmt dass man eventuell schon Pipi Vorkenntnisse hat.

00:05:18: Oder auch geblitzt Therapie zu lernen und dann man in Theme development einsteigen möchte dann ist es ein bisschen mehr weil ab 4PS die Schnittmenge für Plugin und 7 development aber dann ziehen development kommen dann noch so Sachen dazu wie HTML CSS JavaScript.

00:05:33: So weiter und was würdet ihr sagen sind aus eurer Sicht so best practices die jeder der professionell mit WordPress arbeitet unbedingt kennen sollte.

00:05:44: Ich denke dass es ein bisschen drauf ankommt wann musst du es auf Teilen als Entwickler ist sind die üblichen Best-Practices aus der Softwareentwicklung

00:05:52: ganz wichtig ist die haben jetzt nicht direkt was mit WordPress zu tun sondern dass man im Prinzip lesbaren und wart Warencode schreibt dass man Dinge simple hält und nicht overengineerd

00:06:02: Dennis gar nicht notwendig.

00:06:04: Ansonsten was noch im Bett visconte zuzukommen sind die was fürs coding standards die sind auch gerade für mein contributed ganz richtig zu kennen und was ich auch noch persönlich

00:06:13: wichtig finde ist dass man Funktionen verwendet die WordPress nicht liefert also das man jetzt nicht irgendwie das Rad neu erfindet und jede Funktionen komplett neu schreibt und

00:06:22: versucht sich irgendwie eine Funktion zusammen zu hacken wohl es eigentlich eine Funktion vom WordPress core gibt's die in der Dokumentation definiert ist jemand verwenden könnte.

00:06:31: Marco hast Du was zu ergänzen wenn man eine Idee hat.

00:06:40: Muss man sich mit anderen Sachen auch noch da auseinandersetzen wie z.b. den Thema SEO.

00:06:45: Suchmaschinenoptimierung es gibt Block unter viele viele Abende damit verbringt zuzuschreiben.

00:06:55: Aber liest keiner da gibt es schöne Plugins auch die Hunter unterstützen

00:06:59: Yoast Plugin ist doch immer an.

00:07:12: Dann muss man damit auch gewährleisten dass der Block dann auch gelesen wird.

00:07:17: Aber in ausführlich immer noch dass man ein Backup Plugin installiert denkst du auch wahnsinnig viele die man dann halt direkt in in in WordPress finden kann im Bereich Plugins.

00:07:27: Mach mal Wecker brian dann kriegt schon einige eingeschlafen du hast gerade gesagt

00:07:32: die man so in WordPress findet das ist eine Frage die ich mir immer Stelle also es gibt ja unglaublich viele Plugins und Themes wie finde ich denn das richtige Weg.

00:07:41: Haben um bei dem Beispiel zu bleiben

00:07:43: ich orientiere mich da tatsächlich eigentlich eher daran wie viele Benutzer hat dieses Plugin Inhalt bereits verwenden und das sieht man auch in wirklich selber da geht man halt ein Plugin Bereichen gibt den namen von diesem Plugin 21 anhalten Auswahl

00:07:57: und dann steht da halt da befinden sich jeweils dieses Plugin installiert aber ich meine auch das Rating ist

00:08:06: dann ist auch ein guter Anhaltspunkt gerade auch vielleicht für Endnutzer die sich nicht so gut auskennen also ihr als Entwickler könnt wahrscheinlich sehr gut beurteilen taugt das Plugin was oder nimmt man eher ein anderes aber das kann der and Anwender ja nicht unbedingt immer selber so

00:08:20: in die Tiefe beurteilen.

00:08:21: Wir haben es ja schon einige Male auch so die Wörter Themes und Plugins fallen lassen entwickelt ihr sowas auch selber,

00:08:30: wir sind überwiegend klagende bei der Farm in meiner Laufbahn als WordPress Entwickler

00:08:35: ist es schon vorgekommen dass sie ein Team entwickelt habe bei Jonas konkret nicht für uns in der Abteilung entwickeln wir überwiegend WordPress-Plugins um unseren Usern an einen Mehrwert zu bieten.

00:08:46: Das ist eine sehr schöne Überleitung zum Thema WordPress und Jonas weil ihr arbeitet ja nur nicht nur direkt an WordPress sondern eben auch bei IONOS.

00:08:55: Und da würde mich interessieren wie sich denn eurer Arbeit an und mit WordPress von der Arbeit eines WordPress Entwicklers in freier Wildbahn unterscheidet also wie arbeitet ihr,

00:09:08: Gartenbau Geisenheim

00:09:20: bei dem Stand unterm Strich ist ja solange gibt uns die Aufgaben vor.

00:09:28: Was wir machen sollen aber in der Praxis ist dann halt so dass wir schon die Möglichkeit haben unseren Theo so ein bisschen zu beeinflussen und dann sagen hey, das ist doch nicht das Wetter ne coole Sache sondern könnte.

00:09:40: Überzeugungsarbeit leisten kriegt man dann halt doch mal so ein Projekt durchführen sagt das könnte den Kunden aus meiner Sicht Herrn richtigen werden.

00:09:50: Wir haben einige Projekte die Gedanken halt gewachsen sind.

00:09:57: Beispiel haben wir jetzt so vor kurzem Projekt auf die Beine stellen können dass wir haben das sei ja nicht schön jemand.

00:10:03: Untis Einstellung rolling Tool für WordPress weil wir gehen nicht davon aus dass unsere Kunden für managed WordPress eigentlich eher welche sind die sich vielleicht gar nicht so in der Tiefe mit WordPress auskennen das vielleicht so Tiere versuche damit machen,

00:10:17: das mit diesem Monitor.

00:10:19: Wenn ich mich mit WordPress dann beschäftige und wie Du gerade sagtest auch noch nicht die Erfahrung damit habe inwiefern hilft mir diese Jonas journey dann,

00:10:27: erster Linie gibt es eine Tour durch die gesamte WordPress Instanz zeigt vier Felder auf wo du kriegen kannst und was passiert wenn du dann klickst und dann gibt er Hilfestellungen wie man sich nun zum Beispiel darstellt,

00:10:41: und das funktioniert.

00:10:43: Indem es zwar bestimmte Bereiche immer highlighted man muss ich vorstellen der Rest von der Instanz verteilt abgedunkelt und die relevanten Bereiche werden über die gerade besprochen wird in dieser journey.

00:10:54: Wenn dann über seine taschenlampeneffekt wenn die dann geheiratet und.

00:11:03: An Autoschild.

00:11:05: Wenn ich mir jetzt ein wordpress installieren würde wäre ich glaube ich sehr dankbar über so einer Reise durch die WordPress-Installation die ihr euch ausgedacht habt

00:11:14: thunderbay ist du kannst dein Tempo selber bestimmen bei diesem Plugin kannst zum einen selber klicken wenn du soweit bist.

00:11:22: Oder du kriegst halt auf den Autoplay Modus und dann legst du dich zurück und lass dich einfach pari sein von unserem Plugin das für dich dann durch die komplette Instanz durch alle möglichen Bereiche und zeigt dir wie man in die USA eine lebt und so weiter.

00:11:34: Ihr habt dieses Projekt im Rahmen von der sogenannten slack time entwickelt was genau ist das denn eigentlich Angelo und was macht ihr da.

00:11:43: Das ist laptime das bezeichnet bei uns ein Tag in zwei Wochen an dem Bier an eigenen Projekten oder Ideen arbeiten kann,

00:11:53: ja bin dabei freischalten

00:11:55: was wir in der Zeit machen und dementsprechend ist und während des lifetime geht die CD von Jonny gekommen bzw haben wir dran gearbeitet und haben das dann so vorbereitet dass wir es bei unserem Büro pitchen können und das dann auch am Ende du music anders.

00:12:09: Voraussetzung für dieses legt ein Thema was wir eigentlich frei wählen können ist dass es dem Unternehmen in der unter einer Form halten mehr Wer bietet das gerade gestartet zu meiner Homeoffice Zeitung deckt haben dich die Küche auf rangehen das findet gar nicht

00:12:21: Mehrwert bieten aber zurzeit unsere Möglichkeiten halte uns dann auch so bisschen gedanklich auszutoben.

00:12:27: Ja mal so Sachen ausprobieren die vielleicht gar nicht so auf der Roadmap sind hat da wo wir halt der Meinung sind wenn ich das könnte wirklich was sein

00:12:35: das ist ja auch das was wir machen das ist der Grund.

00:12:46: Wenn ihr dann in eurer slack time an so einem Projekt arbeitet und du sagtest ja auch gerade ihr müsst euren PO davon begeistern.

00:12:53: Wenn ihr das geschafft habt wenn also eins dieser Projekte in den Recall gekommen ist.

00:12:58: Wie geht es dann weiter bis das Projekt für den Endkunden live ist ja so benutzt haben und der findet das Projekt cool

00:13:05: dann wird es so in unser tägliches doing aufgenommen und dann dann wird das in 1 Print oder in Märchenprinzen gibt dürfen das Thema ganz offiziell während unserer Arbeitszeit also nicht nur während unseres Bergtheim bearbeiten und sowas auch mit euren es journey

00:13:20: also wir haben das Projekt beim Piero gepatcht und soll jetzt arbeiten wir im Prinzip ganz offiziell Kanon.

00:13:26: Sehr spannend wenn man das so begleiten darf sie das dann auch tatsächlich geboren werden wird.

00:13:32: Es gibt ja in unserer Produktpalette auch einer Version von WordPress die managed Version heißt könnt ihr Tier da vielleicht noch mal erklären wo der Unterschied ist zu der.

00:13:43: Normalen Version.

00:13:51: Der Großteil von den Sachen die wir anbieten die z.b. unser Single-Sign-On oder taucht journey.

00:13:57: Und oder der Alderney IONOS assistant das sind so die Plugins die wir dann halt unseren Kunden bieten sind in erster Linie für Männer sollten erweiterter Funktionsumfang aber nicht das,

00:14:08: mit den Männer Schrottplatz sollen wir dafür dass die WordPress Instanzen automatisch ist das automatisch durch uns auf dem aktuellen Stand gehalten werden dass der Kunde

00:14:17: muss nicht permanent und seine WordPress Instanz gehen und dann auf Update klicken das vergisst man gerne mal und dann hat man Sicherheitsrisiken und dann verliert man vielleicht die Kontrolle über seine über seine WordPress Instanz ohne dass man es verträgt weil sich jemand reingehängt hat.

00:14:32: Mit dem Entschluss dass sie das nicht kann man also sagen das ist wie so eine Art Fallschirm für Nutzer die sich auch nicht so gut auskennen den wir dann anbieten.

00:14:41: Ja kann man so sagen ja oder Benutzer die sich ja nicht damit auskennt sondern vielleicht eher die einfach sich eine Webseite bauen wollen und dann.

00:14:50: Für lange Zeit nichts mehr damit zu tun haben wollen mit den Wecker.

00:14:54: Neben der Jonas journey viel auf der Begriff Jonas assistance der im Rahmen vor allen Dingen der managed WordPress Version angeboten wird,

00:15:01: was ist das wie muss ich mir das vorstellen.

00:15:06: Der assistance ist ein Plugin das den User bei der ersten Seite ziehen so einer WordPress Instanz an die Hand nimmt und ihn so ein bisschen durch leitet also die User hat die Möglichkeiten Use-Case zu wählen der kannst du Beispiel sagen hey,

00:15:19: ich möchte hier meinen Wissens aufbauen eShop ich hätte gerne einfach nur einen Block oder möchte Postkarten so wie würdest du es gerade machen

00:15:26: und kann dann passieren zu darauf ein paar seems auswählen dabei handelt es sich um kuratierte Listen sowohl von ziehen versoffen Plugins installiert werden

00:15:36: Saskia vielen Jeans aus und den wir denken hey dass das könnte mega interessant für den Kunden sein Grad und dann Podcaster ist und auch Plugins dir in dieser Sparte fallen.

00:15:46: Und setzen das wäre sozusagen einmalig so für ihn auf

00:15:50: das sind Grundsätze an Funktionalitäten hat mir das dann schon mal losgehen kann wir verkürzen teamfähig für den User zu seiner eigenen Wörter sind dann mit der Saint-Just Kiss abbilden kann,

00:16:00: wenn jetzt ein User dann tatsächlich angefangen hat mit WordPress zu arbeiten und merkt

00:16:05: mit denen Funktionalitäten die entweder Jammers anbietet oder die in WordPress selber vorzufinden sind da habe ich was was mir aufgefallen ist gibt es die Möglichkeit für Kunden Feedback zum Produkt zu geben

00:16:18: ja also für Kunden gibt es die Möglichkeit Feedback zu geben sie können gerne jederzeit über den Support Feedback an uns weiterleiten auch für die Ehe einzeln bleiben wir wollen auch zukünftig eine Möglichkeit

00:16:29: in unserem Plugin selbst zu integrieren so dass der Kunde einmal Feedback geben kann und sagen kann hey das wird mir besonders gut gefallen was seine Funktionalität fehlt mir noch oder wie wäre es cool wenn man welches plagen inwiefern weiterentwickeln könnte.

00:16:44: Wir sind immer dankbar für Feedback,

00:16:46: und genau sind aktuell ist das sofort die Möglichkeit über die der Kunde des feedback einreichen kann werden die Kunden Ideen dann auch Produkte übernommen Features ist ein bisschen schwierig.

00:17:00: Man muss halt schauen ob es sich dabei um Einzelschicksale handelt oder mit dem tatsächlich mit diesem Feature ein Großteil Kunden begeistern können,

00:17:09: muss man ein bisschen abwiegen weil am Ende ist hat auch eine Frage der Manpower sind aktuell 2 Entwickler sind die das hat Stimmen verstellen also bewerbt euch doch und deswegen müssen wir auch ein bisschen priorisieren

00:17:23: das ist aber noch mal ein guter Hinweis auch Werbung für das eigene Team zu machen.

00:17:28: Ich glaube das deutlich geworden ist dass das was ihr macht sehr vielfältig ist das Content-Management-System,

00:17:35: im Rahmen von Jonas den Kunden zugänglich zu machen und eben oben Features und Hilfestellungen zu ergänzen die dem Kunden helfen.

00:17:44: Jonas journey interessiert mich z.b. sehr wie das weitergehen wird und auch wie das Feedback dazu sein wird ich finde es sehr spannend was ihr macht und bedanke mich für den Einblick in eure Arbeit Angelo und Marco,

00:17:55: und dass ihr euch die Zeit genommen habt mir zu erklären was ihr als WordPress Entwickler bei Jonas zu den ganzen Tag macht.

00:18:01: Alle Informationen rund um die WordPress Angebote von IONOS finden Sie übrigens im Internet unter www yonos punkt de Slash WordPress.

00:18:09: Den Link dazu packen wir in die Shownotes genauso natürlich wie auch den Link zur ersten WordPress Episode die wir vor einiger Zeit aufgenommen haben.

00:18:16: Wenn Sie noch Fragen haben oder Themen für die nächsten Episoden vorschlagen möchten erreichen Sie uns per Mail und habe Podcast edion aus.com oder über unsere Social Media Kanäle auf Twitter finden Sie uns unter at Jonas unterstrich de.

00:18:30: Auf Facebook und Instagram unter Jonas Deutschland und auf LinkedIn einfach unter Jonas ich würde mich freuen wenn Sie auf das nächste Mal wieder reinhören.

00:18:40: Danke fürs Zuhören tschüss und bis bald.