Inside IONOS

Inside IONOS

WordPress

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

2003 veröffentlichte der Entwickler Matthew Mullenweg die erste Version des Content Management Systems WordPress. Ursprünglich war WordPress dafür gedacht, um Blogs zu publizieren - aber heute nutzen mehr als 40 Prozent aller Websites weltweit das Open-Source-CMS.

Wir sprechen mit unserem Head of Product Development WordPress, Matthias Pfefferle über die Entstehungsgeschichte des CMS und darüber, was die Software so erfolgreich gemacht hat.

Wie sehr hat sich WordPress in den letzten 18 Jahren verändert, was sind die Voraussetzungen, um selbst eine WordPress-Instanz zu installieren, und was sind aktuelle Entwicklungen? Um diese und viele weitere Fragen rund um WordPress geht es in der aktuellen Folge von Inside IONOS.

Mit dieser Folge unseres Podcasts startet eine kleine Reihe, in der wir über verschiedene Möglichkeiten berichten, wie Firmen und Privatpersonen eine eigene Website veröffentlichen können.

Links zur Folge:

https://ionos.de/wordpress

https://krautpress.de/

https://wp-sofa.de/

https://presswerk.net/

https://wpletter.de/

https://neunetz.fm/Kopf/matthias-pfefferle/

https://notiz.blog/podcasts/

https://de.wordpress.org/news/

https://wordpress.org/about/#story


Kommentare

TIANA
by TIANA on
Gute Dialoge! Sehr interessant und wissenswert auch für "Nichtwissende"

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.